UCI Cinema India: Badrinath Ki Dulhania

0

Mit Bollywood-Traumpaar Alia Bhatt (Dear Zindagi) und Varun Dhawan (Dilwale)

UCI Cinema India präsentiert den neuen Bollywood-Blockbuster Badrinath Ki Dulhania kurz nach Indienstart an ausgewählten Terminen auf der großen Kinoleinwand. Produziert von Karan Johar erwartet die Kinobesucher eine farbenfrohe Liebesgeschichte mit allen Zutaten für ein perfektes Bollywood-Erlebnis. Der Vorverkauf läuft!

Termine für Badrinath Ki Dulhania

Badrinath Ki Dulhania

✔ UCI KINOWELT Friedrichshain

    • 12. März um 16:30 Uhr

✔ UCI KINOWELT Mundsburg

    • 12. März um 16:30 Uhr
    • 13. März um 19:30 Uhr
    • 14. März um 19:30 Uhr

✔ UCI KINOWELTen Hürth Park, Ruhr Park( Bochum), Duisburg, Düsseldorf und Elbe Park (Dresden).

    • 14. März um 19:30 Uhr

in Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Tickets kosten 12,00 EUR zzgl. Zuschläge pro Person und sind online unter www.UCI-KINOWELT.de, über die UCI-App oder direkt an der Kinokasse erhältlich.

Aus dem Inhalt

Badrinath und Vaidehi kommen aus zwei Kleinstädten im Norden Indiens. Obwohl sie einen ähnlichen Hintergrund haben, könnten ihre Vorstellungen über das Leben, die Liebe und die Rolle der Geschlechter kaum unterschiedlicher sein. Trotzdem sehen sie das Gute im anderen. Aber ob sie es schaffen, ihre unterschiedlichen Sichtweisen und die Erwartungen ihrer Familien zu vereinbaren und ihre Liebe zum anderen zu akzeptieren?

Als Antwort auf diese Frage erwartet Bollywoodfans eine Reise voller Liebe, Lachen und Gefühle mit den bezaubernd-charmanten Bollywoodstars Alia Bhatt und Varun Dhawan.


Über UCI KINOWELT

Mit dem ersten Multiplex-Kino in Deutschland überhaupt brachte UCI KINOWELT 1990 das Konzept von riesigen Leinwänden, modernem Sitzkomfort und großer Filmauswahl als Pionier erstmals nach Deutschland – und gleichzeitig erstmals auf das europäische Festland. Die Idee, das Kinoerlebnis immer weiter zu verbessern, bestimmt das Selbstverständnis als Pionier im Kinobereich. Zahlreiche Innovationen haben stetig neue Standards für die Kinobranche gesetzt. Bereits 1997 verkaufte UCI KINOWELT das erste Kinoticket online, seit 2010 kann der Besucher seine Lieblingsplätze platzgenau auch mobil über die UCI App oder Mobile Website buchen. Voll digitalisierte Kinos, 3D-Leinwände, hochmoderne VIP-Komfortsessel und ein großes Filmangebot, das durch zahlreiche Konzerte, Opern und mehr unter der Marke „UCI EVENTS“ vervollständigt wird, führen die ursprüngliche Multiplex-Idee gekonnt in die Zukunft. 2012 wurde das Premiumkonzept iSens eingeführt. Seit März 2014 ist es in allen Kinos möglich mit einem „Mobile Ticket“ auf dem Smartphone direkt zum Einlaß zu gehen. Seit Dezember 2015 bietet UCI KINOWELT ihren Gästen mit der UCI Unlimited Card eine monatlich zahlbare Kinoflatrate mit Option, Kinotickets auch online und mobil sitzplatzgenau zu buchen. Seit Dezember 2016 gehört UCI KINOWELT als Teil der Odeon-Gruppe, dem größten Kinobetreiber Europas, zur AMC Entertainment Holding, die als größte Kinokette der Welt momentan 907 Kinos mit 10.540 Leinwänden in acht Ländern betreibt.

[Presse- und Bildmaterial von: United Cinemas International Multiplex GmbH]

Share.