Zee.One startet BOLLY.THEK

0

Zee.One ist der erste freie Bollywood-Sender, den wir seit dem 28. Juli 2016 in Deutschland, Österreich und in der Schweiz empfangen. Er ist ein weiterer Ableger der asiatischen Zee Entertainment Enterprises Limited (ZEEL) und somit auch Teil der indischen Essel Group.

Seit dem erfolgreichen Launch, der von keinem geringeren als Shah Rukh Khan persönlich unterstützt wurde, sehen wir ein vollständig deutschsprachiges Programm:

✦ Bollywood-Filme
✦ Bollywood-Musikvideos
✦ Bollywood-Serien
✦ Bollywood-Shows
✦ Bollywood-Dokumentationen
✦ Bollywood-Magazine

BOLLY.THEK: Indische Filme und Serien sind ab jetzt für 7 Tage abrufbar!

Mit der BOLLY.THEK bietet uns der TV-Sender Zee.One nun die Möglichkeit, Filme und Serien auch nach ihrer Ausstrahlung noch anzuschauen – der größte Teil des Programmes kann für sieben Tage unter www.zeeone.de/BollyThek angesehen werden.

Eine zusätzliche Überraschung gibt es für Fans der Serie Jodha Akbar: Für eine längere, wenn auch begrenzte Zeit bleiben die Episoden 1 – 56 verfügbar.

Alle Sendungen stehen kostenlos mit Werbeunterbrechungen zur Verfügung. Wer den TV-Sender bislang noch nicht empfangen kann, bekommt hier einen Tipp, mit dem es doch noch klappt:

ZeeOne und BOLLY.THEK

[Bild- & Pressematerial von: Zee.One]

Share.